Sokrates Wirkungsstätte

Sokrates Wirken auf der Agora

Eingetragen bei: Systemische Gedanken | 0

Sokrates, der Mensch, der verstanden hatte, daß Fragen tiefer gehen und mehr bewegen als jegliche Antworten das jemals vermöchten:

Die Agora war im antiken Griechenland der zentrale Marktplatz einer Gemeinde, auf dem die Menschen sich trafen und austauschten. Jede Gemeinde hatte ihre Agora, Die Agora nun, die namensgebend für die von mir entwickelte Form des systemischen Coachings ist, ist die des antiken Athens, da auf dieser vor allem ein Mann wirkte: Sokrates !

Sokrates belehrte nicht – er stellte Fragen

Derzeit leben über 7 Milliarden Menschen – in Zahlen: 7.000.000.000 – eine unvorstellbare Menge und ein jeder dieser Menschen ist anders, individuell und im wahrsten Sinne des Wortes einzig-artig. Alleine auf Grund der Einzig-artigkeit eines jeden einzelnen Menschens ist es meiner Ansicht nach ziemlich ein-fältig zu glauben, daß irgendein Mensch die Lösung für die Herausforderungen eines anderen Menschen kennt. Ich weiß nicht, wie mein Gegenüber seine / ihre Welt sieht; ich bin nicht an seiner oder ihrer Stelle; ich habe andere Sachen in meinem Leben gesehen, wahr-genommen und be-merkt und vermeide somit Rat-Schläge zu geben.

Darüberhinaus bin ich der tiefen Überzeugung, daß jeder Mensch nicht nur ein fundiertes Wissen um seine / ihre eigenen Probleme, Hemmungen, Ängste, Sorgen, Zweifel, Herausforderungen, etc. hat, sondern auch ein tiefes Wissen um die für ihn/sie richtige Lösung all dieser Herausforderungen. Auf Grund von mannigfaltigen Gründen können, dürfen, wollen oder sollen wir diese unter einem Wust an Themen verstrickten und verborgenen Lösungen aber nicht sehen – und sehen diese konsequenterweise dann auch nicht. Aufgabe eines in meinen Augen sinnvollen Coachings ist es nun, meinem Gegenüber den Zugang zu seinen / ihren eigenen richtigen Lösungs-wegen zugänglich zu machen – und dies tue ich primär in dem ich auf viel-fältige Art Sichtweisen hinter-frage.

Ich gebe keine Antworten und vor allem gebe ich keine Rat-Schläge, ich stelle Fragen, die sich mein Gegenüber aus welchen Gründen auch immer kurioserweise zwar teilweise bereits schon lange selber gestellt, aber bis dato nicht selber beantwortet hat. Auf-richtige Fragen und das eigene Be-Antworten solcher Fragen verändern Sicht-weisen – und so wie ich meine Welt sehe, sehe ich sie, empfinde ich sie, nehme ich sie wahr.

Abonnieren Sie Agora Coaching Blog
Informationen zu Agora Coaching
FacebooktwitterredditpinterestlinkedintumblrmailFacebooktwitterredditpinterestlinkedintumblrmail
Verfolgen Dr. Lutz E. Seelig:

Systemischer Coach - Regisseur - Dozent

Haben Sie den Wunsch nach einer selbstbestimmten Veränderung Ihres Lebens? - Agora Coaching: Wege zur inneren Freiheit.

Ihr Kommentar